Programm KarriereStart 2023 zum Download

Programm KarriereStart 2023

Zurück
10:45 - 11:45
4.2 Straßburg
Karriere trotz StudienabbruchStudienabbrecher-Netzwerk Weg X: Agentur für Arbeit Dresden, Bildungsberatung Dresden, Handwerkskammer Dresden, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Industrie- und Handelskammer Dresden, Jobcenter Dresden, Psychosoziale Beratungsstelle Studentenwerk Dresden, Technische Universität Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Studenten
10:45 - 11:15
4.3 Offenes Podium
Wir sind vielseitig & innovativ! Agarwirtschaft - Bio- und Umwelttechnologie - Ernährung. ABITUR, FOS oder BerufsausbildungAnja Unger, Schulleiterin, Berufliches Schulzentrum für Agrarwirtschaft und Ernährung Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Schüler, Umschüler
11:50 - 12:20
Via Mobile Offenes Podium
Wer bin ich? Wie Du mit dem LUXX-Profile Deine Stärken entdeckst und die Weichen für Deine Zukunft richtig stellst.Antje Schneider, Inhaberin, sagenswert - mehr als reden, Hoyerswerda Besucherzielgruppen: Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeits-/Jobsuchende, Eltern, Führungskräfte, Personalverantwortliche, Schüler, Selbstständige/Unternehmer, Weiterbildungsinteressierte
12:05 - 12:50
4.3 Offenes Podium
Unentschlossen im Berufedschungel? Wegweiser für Jugendliche und Eltern bei der Berufswahl[mehr]Agentur für Arbeit, Handwerkskammer Dresden, Industrie- und Handelskammer Dresden, JugendBeratungsCenter Dresden, Kreiselternrat, Regionale Koordinierungsstelle Berufliche Orientierung der Landeshauptstadt Dresden, Technische Universität Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Lehrer, Schüler, Studenten
13:35 - 14:05
4.2 Straßburg
Auf dem Weg zur Fachhochschulreife – Wirtschaft & GestaltungChristian Göpner, Schulleiter Berufliches Gymnasium/Fachoberschule, AFBB Akademie für berufliche Bildung gGmbH, Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Lehrer, Schüler
14:45 - 15:15
4.2 Straßburg
Finde Dein Talent - Orientierung im BerufedschungelFrank Bösemüller, Landesvorsitzender, Bund der Selbständigen (BDS) Landesverband Sachsen, Dresden Besucherzielgruppen: Absolventen/Jungakademiker, Eltern, Führungskräfte, Lehrer, Schüler
14:55 - 15:25
4.3 Offenes Podium
Arbeiten, wo andere Urlaub machen - unsere Doppelausbildung[mehr]Helmut Klein, Lehrer, HOGA Schulen Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Schüler
11:50 - 12:50
4.2 Straßburg
Vorstellungsgespräch
Hinweise und Tipps für Präsentationen und persönliche Vorstellung im Auswahlverfahren
- Wie bereite ich mich auf ein Telefonat/ein Vorstellungsgespräch vor?
- Was erwartet mich im Vorstellungsgespräch?
- Welche Fragen werden gestellt und welche Fragen kann ich stellen?
Ostsächsische Sparkasse Dresden Besucherzielgruppen: Schüler, Umschüler
13:10 - 13:40
Via Mobile Offenes Podium
Wie komme ich rüber? Tipps fürs BewerbungsgesprächJenny Kerner, Ausbildungsbetreuerin, Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland, Dresden Besucherzielgruppen: Schüler
15:30 - 16:00
4.3 Offenes Podium
Die erfolgreiche Bewerbung 2023 - Basics und aktuelle Trends für Ihre wirksame BewerbungAriane Herrmann, Inhaberin/Karrierecoach, Beratung.Coaching.Vermittlung Ariane Herrmann, Dresden Besucherzielgruppen: Absolventen/Jungakademiker, Arbeitnehmer, Arbeits-/Jobsuchende, Fachkräfte, Selbstständige/Unternehmer, Umschüler, Weiterbildungsinteressierte
10:45 - 11:15
3.3 St. Petersburg
Introvertiert im Vorstellungsgespräch: Mit stillen Stärken überzeugenDipl.-Päd. Deike Burkhardt, Coach und Beraterin für introvertierte Menschen, Deike Burkhardt Konzepte, Dresden Besucherzielgruppen: Absolventen/Jungakademiker, Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeits-/Jobsuchende, Ausbilder, Eltern, Fachkräfte, Führungskräfte, Lehrer, Personalverantwortliche, Schüler, Studenten, Umschüler, Weiterbildungsinteressierte
11:10 - 11:40
Via Mobile Offenes Podium
Verträgemacher sind Friedensstifter - Der Beruf des/der NotarfachangestelltenTim Hofmann, Geschäftsführer, Notarkammer Sachsen, Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Schüler
12:55 - 13:25
4.3 Offenes Podium
Soziale Berufe – mehr als nur ein Job![mehr]Deutsches Rotes Kreuz, Bildungswerk Sachsen gemeinnützige GmbH, Dresden
13:35 - 14:05
4.3 Offenes Podium
Berufsausbildung im kaufmännischen und IT-Bereich mit Zusatzqualifikationen und AuslandspraktikumWinnie Grünler, Schulleiterin Berufsschule, AFBB Akademie für berufliche Bildung gGmbH, Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Lehrer, Schüler, Umschüler
13:50 - 14:20
Via Mobile Offenes Podium
Die Aufgaben eines Entwicklers für Künstliche Intelligenz im Bereich des autonomen FahrensMiriam Müller, Entwicklungsingenieurin, CADA - Chemnitz Automated Driving Alliance e.V. / Fusion Systems GmbH, Chemnitz Besucherzielgruppen: Absolventen/Jungakademiker, Arbeitnehmer, Fachkräfte, Führungskräfte, Schüler, Studenten
14:15 - 14:45
4.3 Offenes Podium
Erzieher/in und Sozialassistent/in an der Freien Berufsbildenden Schule Dresden werdenMaria von Gagern, Schulleiterin, Freie berufsbildende Schule Dresden Besucherzielgruppen: Arbeitnehmer, Arbeits-/Jobsuchende, Eltern, Fachkräfte, Lehrer, Schüler, Umschüler, Weiterbildungsinteressierte
14:30 - 15:00
Via Mobile Offenes Podium
Kein Tag Alltag - das ist die BundespolizeiBundespolizei, Einstellungsberatung Dresden Besucherzielgruppen: Schüler, Studenten
14:55 - 15:25
4.3 Offenes Podium
Arbeiten, wo andere Urlaub machen - unsere Doppelausbildung[mehr]Helmut Klein, Lehrer, HOGA Schulen Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Schüler
11:20 - 11:50
3.3 St. Petersburg
Bauingenieurwesen - im Spannungsfeld zwischen Bauwerken, Nachhaltigkeit und KlimawandelProf. Dr.-Ing. Holger Flederer, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Fakultät Bauingenieurwesen, Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Schüler, Studenten, Umschüler
12:00 - 12:30
3.3 St. Petersburg
Realtalk, Habibi - Warum die Hochschule Zittau/Görlitz eine sichere Bank ist!Victoria Hohlfeld, Studienberatung, Hochschule Zittau/Görlitz, University of Applied Sciences, Zittau Besucherzielgruppen: Arbeits-/Jobsuchende, Eltern, Lehrer, Schüler, Studenten
12:40 - 13:10
3.3 St. Petersburg
Dualer Bachelor an der Berufsakademie Sachsen - der clevere KarrierestartBerufsakademie Sachsen Besucherzielgruppen: Eltern, Lehrer, Schüler, Weiterbildungsinteressierte
13:20 - 13:50
3.3 St. Petersburg
Elektroingenieure in der digitalen WeltProf. Dr.-Ing. Jens Schönherr, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Fakultät Elektrotechnik, Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Schüler, Studenten, Umschüler
14:00 - 14:30
3.3 St. Petersburg
Mensen, Wohnheime, BAföG und mehr - das Studentenwerk stellt sich vorDr. Heike Müller, Pressesprecherin, Studentenwerk Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Lehrer, Schüler, Studenten
14:35 - 15:05
3.3 St. Petersburg
Game Design und Extended Reality – das Studium von heute für die Berufe von morgenProf. Dr. Marius Brade, Professur Medieninformatik/Fakultät Design, Fachhochschule Dresden (FHD) Besucherzielgruppen: Eltern, Schüler, Studenten
15:10 - 15:40
3.3 St. Petersburg
Natur verstehen - Technik entwickeln - Klima und Umwelt schützen! Was machen Chemieingenieure?Prof. Dr. rer. nat. Kathrin Harre, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Fakultät Landbau/Umwelt/Chemie, Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Schüler, Studenten, Umschüler
10:30 - 11:00
Via Mobile Offenes Podium
Gap Year - Ins Ausland zwischen Schule und Ausbildung oder Studium[mehr]Karin Bacherer, AIFS-Beraterin, American Institute For Foreign Study (Deutschland) GmbH, Bonn Besucherzielgruppen: Absolventen/Jungakademiker, Eltern, Lehrer, Schüler, Studenten, Umschüler, Weiterbildungsinteressierte
12:30 - 13:00
Via Mobile Offenes Podium
Auslandsjahr - "Statussymbol" für junge Berufseinsteiger
Persönlichkeit & Sozialkompetenz rücken in den Vordergrund[mehr]Horst Rindfleisch, Inhaber, bildungsdoc® academy Bildungsinstitut, Dresden Besucherzielgruppen: Eltern, Lehrer, Schüler, Weiterbildungsinteressierte
11:25 - 11:55
4.3 Offenes Podium
Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge / Geprüfter Berufspädagoge - die praxisnahe Alternative zum PädagogikstudiumRomy Hartung, Produktmanagerin, IHK-Bildungszentrum Dresden gGmbH, Dresden Besucherzielgruppen: Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Ausbilder, Eltern, Fachkräfte, Führungskräfte, Personalverantwortliche, Selbstständige/Unternehmer, Weiterbildungsinteressierte
13:00 - 13:30
4.2 Straßburg
Wir machen Sie zum Meister! Meisterausbildung in der Handwerkskammer DresdenKundenberaterin, njumii - Das Bildungszentrum des Handwerks Handwerkskammer Dresden Besucherzielgruppen: Arbeitnehmer, Fachkräfte, Weiterbildungsinteressierte
15:10 - 15:40
Via Mobile Offenes Podium
Veränderungen im Beruf? Gut beraten für die Zukunft - mit der Berufsberatung im ErwerbslebenMitarbeiter/in der Berufsberatung im Erwerbsleben, Agentur für Arbeit Dresden/Bautzen Besucherzielgruppen: Arbeitnehmer, Arbeits-/Jobsuchende, Personalverantwortliche, Weiterbildungsinteressierte
Änderungen vorbehalten!

Für Besucher

Online-Tickets

Karten zur Veranstaltung online kaufen

Zusammenarbeit

Projektbeirat

Die KarriereStart wird durch den Projektbeirat unterstützt

mehr

KarriereStart

bei Facebook

KarriereStart bei Facebook

Jetzt Aussteller werden!

Fordern Sie hier Ihre Teilnahmeunterlagen an!

Seitenanfang